Gemeinde Untermnkheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Festlegung der Vergabekriterien für Bauplätze in der Gemeinde Untermünkheim

Bisher wurden bei der Vergabe von Bauplätzen folgende Kriterien angewandt: Familie mit Kindern hatten einen Vorteil, wobei jedes Kind doppelt gewertet wurde. Bisheriges Wohneigentum und Wohnungsgröße spielten ebenfalls eine Rolle. Bei gleicher Bewertung hätte das Los entschieden. Ein weiteres Vorgabekriterium seitens der Gemeinde war eine Bauverpflichtung innerhalb von zwei Jahren nach Vertragsschluss.
 
Aus Sicht der Verwaltung sollten die Kriterien bzw. die bisher angewandten Kriterien offengelegt und transparent sein. Bisher war das nur gängige Praxis bei der Vergabe.
 
Seitens der Verwaltung wurde ein Vorschlag erarbeitet, der vom Gemeinderat noch hinsichtlich der Wertung von Grundschulkindern, Wohneigentum, Grundbesitz und ehrenamtlichen Engagement modifiziert wurde.
 
Der Gemeinderat hat zusammenfassend folgende Vergabekriterien und Vergabeablauf für Baugrundstücke beschlossen:

-       Familie mit Kindern, wobei die Kinder folgendermaßen zu gewichten sind
        Kiga-Kinder                                                                2-fach
        Grundschulkinder                                                      2-fach
        Kinder an weiterführenden Schule bis 16 J.           1-fach
-       Paare mit Kinderwunsch bzw. in der Familienplanung, Kinder werden nicht gewichtet
-       Nachgewiesener Eigenbedarf im Mietverhältnis erhöht die Chancen
-       Bei weitgehend vergleichbarer Wertung von Bauplatzbewerbungen entscheidet das
        Los
-       Die Vergabe eines Bauplatzes ist an eine Bauverpflichtung innerhalb von zwei Jahren
        nach Vertragsabschluss gebunden
-       Ehrenamtliches Engagement innerhalb der Gemeinde erhöht die Chancen
-       Es gibt keinen Anspruch auf Vergabe eines Bauplatzes. Über die endgültige
        Entscheidung beschließt der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung.

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeisteramt
Untermünkheim

Hohenloher Straße 33
74547 Untermünkheim
Fon: 0791 97087-0
Fax: 0791 97087-30
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Dienstag:
13:30 Uhr  bis 18:30 Uhr

Donnerstag:
13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

ddp Nachrichtenagentur

Der zweitgrößte deutsche Nachrichtendienst: Die ddp Nachrichtenagentur mit Zentrale in Unterföhring entstand 1999.

Weiter zur Homepage